SumAll: Integrierte Web- & Social Analytics für Content Marketing Erfolgsmessung

Google Analytics ist ein sehr umfangreiches, vielseitiges - aber eben auch sehr komplexes Instrument, um den Erfolg des eigenen Content Marketings zu messen. Klar, wer einfach nur simple Trafficdaten, Einblicke in besonders erfolgreiche Inhalte und Rubriken tracken will, der kann das mit Google’s Analytics einfach tun.

Ein guter Content Marketer nutzt seinen Blog/seine Website, als Hub und Social Media Kanäle wie Twitter, Google Plus, Instagram und Facebook als Speichen. Will man nun messen, wie sich die Interaktionen in diesen sozialen Aussenposten auf die Traffic und Conversion Goals auf der eigenen Site auswirken, dann dürften die meisten Durchschnitts-User (zu denen auch ich mich zähle) Mühe haben, dies mit Google Analytics auch wirklich umsetzen zu können.

SumAll macht integrierte Datenvergleiche einfach

Genau hier macht SumAll das Leben von Content Marketers, Bloggern und Webseitenbetriebern einfacher. SumAll erlaubt es im Baukastensystem verschiedenste Services & Kanäle aus den Kategorien Social (Twitter, Facebok, Google Plus, Instagram, YouTube, Foursquare, Tumblr etc.), Commerce (Amazon, Ebay, Shopify etc),  Payment (Paypal) oder SEO (MOZ, Google Analytics) zu einem Reporting Dashboard hinzuzufügen und das System stellt die verschiedenen Daten dieser Kanäle in übersichtlichen Vergleichscharts dar.

Wirklich cool ist, dass ich für jeden sozialen Kanal noch genau spezifizieren kann, welche Art von Interaktionen ich vergleichen will. Für Twitter kann ich zum Beispiel analysieren, wie sich

  • @replies
  • Retweets
  • Mentions
  • Anzahl gewonnen Followers
  • Anzahl Tweets

Auf den Traffic auf meinen Blog auswirken.

[caption id="attachment_2619" align="alignnone" width="700"]SumAll gezielt auswerten wie sich Twitter Interaktionen auf Website Traffic auswirken SumAll gezielt auswerten wie sich Twitter Interaktionen auf Website Traffic auswirken[/caption]

Mit dem super cleanen Chart-Vergleichs-Tool werden Korrelationen zwischen sozialen Interaktionen und Key Performance Indicators auf der eigenen Seite (Traffic, Sign-Ups oder Verkäufe) sichtbar.

[caption id="attachment_2620" align="alignnone" width="700"]SumAll das super cleane Chart Vergleichs Dashboard SumAll das super cleane Chart Vergleichs Dashboard[/caption]

Neben dem sehr nutzerfreundlichen Analyse Dashboard bietet SumAll noch einen weiteren Service an, den ich sehr schätze. Ich kriege täglich ein kurzes Daily Summary Mail zugesandt, das mir die wichtigsten KPIs des Tages zusammenfasst. Ende Woche gibt’s dasselbe noch als Wochenrückblick.

[caption id="attachment_2621" align="alignnone" width="329"]SumAll liefert die wichtigsten KPIs per Daily E-Mail Wrap Up SumAll liefert die wichtigsten KPIs per Daily E-Mail Wrap Up[/caption]

SumAll ersetzt Google Analytics nicht - macht es aber erheblich einfacher kanalübergreifende Insights aus Social Media Aktivitäten für die eigene Website zu gewinnen. Und genau darum ist SumAll für mich ein #CoolTool.
Publiziert von .